@



    Touchscreens & -Tasten

    Ein Touchscreen ist eine der am einfachsten zu bedienenden, vielseitigsten und intuitivsten Benutzeroberflächen. Bei ClickTouch beherrschen wir die resistive und kapazitive Technologie, die am besten geeigneten und zuverlässigsten Technologien für Industrie-, Militär-, POS-, medizinische und Heimgeräte.

    Seit wir Anfang der neunziger Jahre mit der Implementierung der ersten resistiven Berührungserkennung begonnen haben, haben wir schnell festgestellt, dass das dünne flexible Overlay in rauen Umgebungen seine Grenzen hat. Da diese Technologie unter bestimmten Umständen auch Vorteile bieten kann, wird sie noch heute eingesetzt. Dies ist jedoch in Bezug auf den Einsatz kapazitiver Technologie marginal geworden.

    Im Jahr 2000 haben wir den weltweit ersten kapazitiven Touchscreen für den industriellen Einsatz in der Massenproduktion entwickelt und produziert. Neben eines harten Overlays, das eine verbesserte Beständigkeit gegen mechanische Stöße und eine bessere optische Leistung bietet, bot diese neue Technologie umfangreiche Möglichkeiten. Die korrekte Positionserkennung von mehr als einem Finger gleichzeitig brachte uns unter anderem die Zoomfunktion auf dem Bildschirm.

    Wir hatten das Bedürfnis, unsere kapazitive Technologie weiterzuentwickeln, weil die Nachfrage da war. Wir wollten, dass diese Technologie für mehrere Märkte zugänglich und auch schnell einsetzbar ist, mit einer kurzen „Markteinführungszeit“.

    ClickTouch bietet:

    • Kundenspezifische resistive Touchscreens
    • Kundenspezifische kapazitive Tasten mit verschiedenen Kunststoffen, Glas und sogar Metall als Oberfläche
    • Maßgeschneiderte kapazitive Touchscreens mit kundenspezifischem Glas- oder Kunststofffrontmaterial mit maximaler Dicke, falls erforderlich, um die spezifischsten Anforderungen zu erfüllen., based on standard display dimensions
    • Standard-Touchscreens, basierend auf Standard-Anzeigeabmessungen

    Design, Entwicklung, Produktion und Qualitätskontrolle finden in unserem Hauptsitz in Belgien statt. Darüber hinaus zeichnen wir uns auf dem Markt durch die Möglichkeiten aus, die unsere eigene Produktionsstätte in Fernost bieten kann. Dies ermöglicht es uns, den gesamten Prozess vom frühen Design bis zur Serienproduktion zu steuern.

    Post
    Post
    Post
    Post
    Media

    Unsere langjährige Erfahrung mit den renommiertesten Halbleiterherstellern ermöglicht es uns, lokalen Support mit kundenspezifischer Software bereitzustellen und Sie durch die Integration und Auswahl des geeigneten ICs auf Ihrer Leiterplatte zu führen. Wenn Sie einen PCAP-IC am Verbindungsende (Chip-On-Foil oder Chip-On-Tail) bevorzugen, können Sie dies auch wählen. Das Kommunikationsprotokoll kann auch ausgewählt werden, z. B. I2C, SPI, USB, UART usw.

    Um die Lieferkette zu vereinfachen, kann Clicktouch auch eine Komplettlösung mit Integration Ihres Controllers in das Gehäuse, die Trägerplatte, den Montagerahmen oder die optische Verbindung eines Displays anbieten.

    Dank dieses gründlichen, maßgeschneiderten Ansatzes garantieren wir, dass Ihr Touchscreen unter allen Umständen ein zuverlässiges MMI bleibt. Selbst wenn der Benutzer Handschuhe trägt (bis zu dicken Feuerwehrhandschuhen) oder wenn ein ständiger Flüssigkeitsstrahl (einschließlich Salzwasser) auf den Touchscreen trifft, schlägt die Clicktouch-Touch-Anwendung nicht fehl.

    Media

    Von den anspruchsvollsten Industrieumgebungen, mit ihren hohen Standards, bis zu den kritischsten chirurgischen Präzisionsanwendungen ist Ihr Clicktouch-Controller immer Ihr zuverlässiger Begleiter!

    GET INSPIRED
    Zugehörige Technologien